ma004.jpg

Karosserie

 Der Bulli wird Sandgestrahlt, denn danach zeigt sich erst der wahre Zustand. Umgehend nach dem Sandstrahlen grundieren wir den jeden Bulli mit Rostschutz um zu neuen Rost zu verhindern.

Anschliessend trennen wir das komplette Fahrgestell von den Längsträgern und beginnen von Grund auf die Karosserie mit neuen original Teilen wieder aufzubauen und zurestaurieren.

 

Teile der Karosserie werden restauriert jedoch werden grundsätzlich viele Teile neu eingesetzt, wie z.B

Mittelflur - Kofferraumflurblech - Seitenwände - Tank - Front - Heckklappe - Motorklappe - Seitentüren - Türblätter - Heizrohr - Stoßstangen

Wir benutzen die original VW Blechstärke und erreichen exakte Spaltmaße und höchstmögliche Qualität. 
Während der Karosseriearbeiten, gelangt man in jede Ecke des Bullis und hier nutzen wir die Gelegenheit und führen eine komplette Hohlraumversiegelung durch, somit wird schon für die Zukunft jegliche Rostbildung vermieden.

Nachdem der Karosseriebau abgeschlossen ist werden alle Schweißnähte und Schweißpunkte geschliffen und der Bulli bekommt seine Abschlussgrundierung und kann nun für die Lackierung präpariert werden.

20201201_175642
20201020_131142
20201020_130949
20201020_131822
20201020_131818
20201119_194608
20210316_164718
20210413_085330
20210316_164731
20200427_162358
20200518_130158
20200518_130212
20200518_130219
20200813_175442
20200813_175457
20200813_175507
20200817_150222
20200817_150231
20200817_150239
20200817_150257
20200817_150212
20200813_175543
WhatsApp Image 2020-05-31 at 11.15.53
20201119_194539
20201201_175717
20210210_065450
20210212_153219
20210217_155616
ma002
ma004
20210217_155628_edited